Ausflugsziele

Kloster Museum und Kaiserpfalz Memleben

Wer sich auf die Spuren König Heinrichs und dem ottonischen Herrschergeschlecht macht, kommt an Memleben nicht vorbei. Memleben ist mit der Geschichte dieser Adelsdynastie durch und durch verwoben.

Otto der Zweite gründete nach dem Tod seines Vaters das Benediktinerkloster und stattete es wertvoll aus. Die dort lebenden Mönche sollten für die Memoria also das Andenken der königlichen Familie Sorge tragen. Ein Besuch ist also nicht nur lehrreich, sondern hautnah zu erfassen. Dieses Ausflugsziel sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen.

Burg Querfurt

Die Burg Querfurt zählt zu den größten mittelalterlichen Burgen Deutschlands. Sie ist so groß, dass sie die berühmte Wartburg ganze sieben Mal aufnehmen könnte und noch dazu ist sie ungewöhnlich gut erhalten. Burg Querfurt kann auf eine spannende und vielfältige Geschichte zurückblicken.

Die älteste erhaltene Bausubstanz stammt aus dem 10. Jahrhundert. Sie diente den Querfurter Edelherren als Stammsitz. 1815 fielen die Burg sowie die Stadt in die Hände der Preußen. Burg Querfurt ist Eigentum des Saalekreises und gilt als Höhenburg. Nach Renovierungsarbeiten wird seit 2020 die Erforschung dieser spannenden Burg wieder aufgenommen. Wer dieser prächtigen Burg einen Besuch abstatten möchte, sollte genügend Zeit einplanen, da es sehr viel zu bestaunen und entdecken gibt.

Cineplex Naumburg

Für alle Filmliebhaber oder falls das Wetter mal nicht zu Outdoor-Aktivitäten einlädt, ist ein Besuch des Cineplex Kinos eine gute Alternative.

Das moderne Kino ist mit 5 Sälen ausgestattet. Mit perfektem Bild und Ton kann man die Filme in 2- oder 3-D erleben. Film ab und Entspannung an!

Die Himmelsscheibe von Nebra

Die Himmelsscheibe von Nebra ist weltweit bekannt und ein hoch geschätztes archäologisches Fundstück, das seinesgleichen sucht. Doch nicht nur die Himmelscheibe an sich ist zu Recht UNESCO-Weltdokumentenerbe, sondern auch die Art des Funds ist recht speziell.

Auf dem Mittelberg nahe der Stadt Nebra wurde die Scheibe nämlich am 4. Juli 1999 nicht von Archäologen, sondern von Raubgräbern entdeckt. Die kreisförmige Bronzescheibe mit Applikationen aus Gold ist mit einem Alter von 3700 – 4100 Jahren die bisher älteste Himmelsdarstellung.

Am Fuß des Mittelberges steht das multimediale Besucherzentrum Arche Nebra. Dort kann man auf Tuchfühlung mit der Bronzezeit gehen und natürlich diese erstaunliche Himmelscheibe bewundern.

Eckartsburg

Die Eckartsburg oberhalb der Stadt Eckartsberga liegt mitten im Naturpark Saale-Unstrut-Triasland in der Nähe der Grenze zu Thüringen. 998 soll die Burg (vermutlich) von dem Marktgraf von Meißen Ekkehard dem Ersten erbaut worden sein. Diese wild-romantische Burg ist nicht nur eine super Selfie-Vorlage, sondern lädt zum Entdecken der Vergangenheit ein.

Wer bei dieser Tour mal eine kleine Verschnaufpause braucht, kann sich in dem schönen, altdeutschen Burgrestaurant erholen.

Erlebnispark Memleben

Ein Riesenspaß für Groß und Klein bietet der Erlebnispark Memleben. Eine beeindruckende Kombination aus Abenteuer, Shows und Tierwelt. Im Park gibt es 80 verschiedene Tierarten. Vom Känguru, Tiger bis hin zu Schlangen, sowie Meerestiere gibt es viel zu bestaunen.

Neben den zahlreichen Tieren kann man viele abenteuerliche Aktivitäten unternehmen z. B. Bullriding, Goldwaschanlage und die Riesen-Schaukel Butterfly, um nur einige zu nennen. Wer möchte kann bei einigen Tierfütterungen zusehen oder sich in der Zirkus-Show in magische Welten entführen lassen.

Modellbahn Wiehe

Die Modellbahn Wiehe gehört mit ihrer Hallenfläche von 12.000 m², davon reine Anlagefläche von 3.000 m², zu den größten Modellbahnanlagen der Welt. Die liebevollen und originalgetreuen Bauten lassen die Besucher und Besucherinnen in die verschiedensten Welten und Länder abtauchen.

Von märchenhaften Schlössern und Burgen bis hin zu diversen Wahrzeichen der einzelnen Kulturen und Länder. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Kleine und große Eisenbahnen laden zum Staunen und Träumen ein. Der Besuch der Modellbahn Wiehe lohnt sich in jedem Fall.

Kyffhäuser Therme Bad Frankenhausen

Wer Ruhe und Entspannung sucht, findet diese bei der Kyffhäuser Therme. Was allerdings nicht bedeutet, dass diese langweilig ist.  Die Kleinen können sich beim Kinder- und Babyschwimmen austoben oder nach Herzenslust in der Badelandschaft planschen.

Die Meersalzgrotte zeichnet sich durch ihre heilende Wirkung aus, am besten kombiniert mit der Saunalandschaft oder Wassertherapie Einheiten. Alle Wasserratten und Therme-Begeisterten finden hier ihre perfekte Wasseraktivität. Ein schöner Ausgleich zwischen Erholung und Fun.

Naumburger Dom

Nicht nur für Gläubige ist der Naumburger Dom ein beeindruckender Anziehungspunkt. Dieses UNESCO-Welterbe, welches 1044 eröffnet wurde, sucht seinesgleichen.

Am bekanntesten ist wohl die plastische, farbig gefasste Steinstatue der Uta von Naumburg. Sie gehört zu den bedeutendsten Bildwerken der Gotik und zählt zu den schönsten Frauen des Mittelalters. Der Naumburger Dom St. Peter und St. Paul ist die ehemalige Kathedrale des Bistums Naumburg. Dieses pompöse Bauwerk zieht den Besucher sofort in seinen Bann und entführt in die gotische Zeit. Es gibt unwahrscheinlich viel zu entdecken und zu bestaunen. Ein tolles Projekt für Kinder ist die KinderDomBauhütte. Dort schlüpfen die Kleinen in die Rollen von Steinmetzen, Glaskünstlern und andere gotische Dombauspezialisten. Hier kann auf spielerische Art Wissen und Kreativität erlernt werden.

Panorama Museum Bad Frankenhausen

Das 1989 eröffnete Panorama Museum zeigt neben seinem Hauptsammlungsgegenstand, dem Monumentalgemälde “Frühbürgerliche Revolution in Deutschland” von Werner Tübke, wechselnde Ausstellungen, die neben kunsthistorischen Themen vor allem der zeitgenössischen, figurativen Kunst von internationalem Rang gewidmet sind.

Das gigantische Panorama (14 Meter hoch und 123 m im Umfang) umhüllt den Besucher mit wunderschöner und detailreicher Malerei. Nicht nur für Kunstbegeisterte, sondern ein schönes Erlebnis für jedermann.

Der Unstrut-Radweg

Der Unstrut-Radweg ist die sportlich-moderne Art des Sightseeings. Die Unstrut ist ein wunderschöner Fluss mit einer Länge von 192 Kilometern.

Auf dem Unstrut-Radweg kann man die Unstrut auf 190 km begleiten: von der Quelle im Eichsfeld durch viele sehenswerten Städte bis zu der Mündung in die Saale bei Naumburg. Vorbei an historischen Stadtbefestigungen, Parks und dem Naturschutzgebiet Unstruttal. Radeln und staunen können Sie bei der Thüringer Pforte und wie wäre es mit einem Selfie bei der schönen Wasserburg Heldrungen?! Sollten Sie bei Ihrer Radtour die Weinstraße Saale-Unstrut befahren und die Neuenburg und Rotkäppchen-Sektkellerei besichtigen, denken Sie bitte daran: Don‘t drink and drive.

Sektkellerei Freyburg

Die Sektkellerei Freyburg ist für die Mehrheit der Bevölkerung eher unter dem Namen Rotkäppchen bekannt. Die Sektkellerei wurde 1856 gegründet und ist eine spannende, geschichtsträchtige Anlage. Die Keller sind in den Felsen getrieben und sowohl das Domkellergewölbe als auch der Lichthof stehen unter Denkmalschutz. Neben Verkostungen und Führungen gibt es tolle Aktionen und Events, wie zum Beispiel das „Sektival“.

Diese berühmte und sehr beliebte Sektmarke hat sogar einen eigenen Fanshop. Na, dann mal Prost!

Toskana Therme Bad Sulza

Das Weimarer Land wird auch als „Toskana des Ostens“ bezeichnet.

Entfliehen Sie dem Alltag und genießen Sie das körperwarme Thermalsolewasser. In dieser Therme stehen Entspannung und Erholung an oberster Stelle. Eine Saunalandschaft und Wellnessbereiche gehören ebenfalls zu der Therme, sowie ein leckeres toskanisches Restaurant.

Die Toskana Therme Bad Sulza ist kinderfreundlich und barrierefrei.

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.

Diese Seite nutzt Cookies und Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten und stetig zu verbessern und Werbung entsprechend der Interessen der Nutzer anzuzeigen. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern. Datenschutz |

Cookie Einstellungen

Nachfolgend können Sie auswählen, welche Art von Cookies Sie auf dieser Website zulassen. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Cookie-Einstellungen speichern", um Ihre Auswahl zu übernehmen.

FunktionalUnsere Website verwendet funktionale Cookies. Diese Cookies sind erforderlich, damit unsere Website funktioniert.

AnalytischUnsere Website verwendet analytische Cookies, um eine Analyse unserer Website und eine Optimierung für die Zwecke z.B. für die Benutzerfreundlichkeit zu ermöglichen.

Social mediaUnsere Website setzt Social Media-Cookies, um Ihnen Inhalte von Drittanbietern wie YouTube und FaceBook anzuzeigen. Diese Cookies können Ihre persönlichen Daten verfolgen.

WerbungUnsere Website platziert Werbe-Cookies, um Ihnen Werbung von Drittanbietern basierend auf Ihren Interessen zu zeigen. Diese Cookies können Ihre persönlichen Daten erfassen.

AndereUnsere Website platziert Cookies von Drittanbietern, die keine analytischen, sozialen Medien oder für Werbung sind.